Blog

Ich bin ich. Wer bist Du? Und wer wärst Du gerne?

In meinem Leben gab es viele Aspekte, die erst auf den zweiten Blick zusammenpassen wollten und sich dadurch erst recht bereichern. So wechsle ich flink zwischen verschiedenen Perspektiven und bringe diese miteinander in Verbindung. In Worten und Bildern, im Innen und Außen. Psychologie, Kommunikation, Kunst und eigenwillige Lebensgeschichten. Und kann Dir dabei Wege zeigen, wie man es schafft, sich selbst zu mögen, seine Facetten anzunehmen und auszuleben.

Genau dazu möchte ich in diesem Blog anregen. Mit ganz unterschiedlichen Blickwinkeln und Gedanken darauf, wie das in der Praxis funktioniert. Oder eben nicht. In Beruf und Privatleben. Mit Begleitung und allein. Mit Modellen, Theorien, Anregungen und Erfahrungen.

Gelegentlich auch mit einem Blick auf persönliche Projekte, die mein persönliches Leben bereichern. Ich wünsche eine anregende Lektüre und freue mich sehr über Austausch.

Für mehr an eigene Nasen fassen

10. Oktober 2017  |  
Toleranz, Rücksicht, Verständnis ist so einfach einzufordern. Und offensichtlich versammt schwer zu geben. Wie wäre es mit etwas mehr Selbstreflexion statt lospoltern...? » Artikel lesen

Siebenschön 

30. Mai 2017  |  
Siebenschön: 7 Frauen reden über Schönheit und jede einzelne denkt für sich weiter. Ich stolpere dabei über Widersprüche und viel zu wenig Selbstliebe. » Artikel lesen

Mein Zen-Meister

8. März 2017  |  
Wie ich herausfand, dass der für mich perfekte Zen-Meister in meinem Haushalt lebt. Und mir was über den Sinn des Lebens beibrachte. » Artikel lesen

Reden, nicht nur für Mutige.

10. Dezember 2015  |  
"Die wirklich Schlimmes (üb)erlebt haben, erkennt man daran, dass sie es dir nicht vor die Nase halten, sondern dich davor bewahren wollen..." Ein Twitter-Zitat @ScharfesF. Und meine spontane Reaktion: Ja, das ist so. Und vielleicht ist das falsch. » Artikel lesen

Freundschaft und die Sache mit der Prio

4. Mai 2015  |  
"Entschuldige, ich hab grad so viel zu tun..." Gedacht oder auch ausgesprochen. Einem lieben Menschen gegenüber. Weil man gerade einfach keine Zeit hat zum "plaudern". Wer kennt das nicht? » Artikel lesen

Lernlust!

2. Februar 2015  |  
 » Artikel lesen

Positive Gelassenheit

16. Oktober 2014  |  
Leichtigkeit. Elrike Bergmann fragt danach in ihrer Blogparade. Ich nenne es positive Gelassenheit und erkläre was das für mich bedeutet. » Artikel lesen

Ein LiebsterAward, yihaa

2. Oktober 2014  |  
Ein LiebsterAward mit ganz zauberhaften Fragen, die ich mit großer Freude beantwortet habe und die einiges über mich verraten. » Artikel lesen

Die Kunst der Komplimente.

21. Mai 2014  |  
...daß ich Dich total hübsch finde. Was antwortet man darauf? Warum ist das mit dem annehmen, bedanken und freuen eigentlich so schwierig? » Artikel lesen

Mein Kind ist faul…

21. Mai 2014  |  
Mein Kind ist faul...und ich weigere mich, das nur schlecht zu finden. Vielleicht bin ich eine seltsame Mutter aber ich hab so so eine Theorie. Und Erfahrungswerte. » Artikel lesen